Casey Neistat fliegt Emirates

C

Wenn ich auf Youtube unterwegs bin, darf mein Lieblings-Youtuber nicht fehlen: Casey Neistat. Casey wurde u.a. berühmt durch verrückte Aktionen wie Snowboarden in New York City und den $12 McDonald’s Burger. Mit fast 4,5 Millionen Abonnenten und über einer Milliarde Views ist er eine unfassbar große Marke auf Youtube geworden. Seine täglichen Video Blogs (Vlogs) sprühen täglich vor ansteckender positiver Energie und inspirierender Kreativität und sind filmhandwerklich ausgezeichnet ausgeführt.

Für ein Youtube Event wurde er vergangene Woche nach Australien eingeladen und erbrachte wieder einmal den Beweis, wie wirkungsvoll eigener, nicht gesponsorter Content sein kann. Bereits auf seinem Hinflug von New York nach Sydney, stellte er in seinem Vlog begeistert die Emirates Business Klasse nebst Bar und netten Flugbegleitern vor:

Doch auf seinem Rückflug kommt es noch besser. Da hatte nämlich wohl längst die Emirates Marketingabteilung Wind von der ganzen Sache bekommen und in einer ihrer besseren Entscheidungen Casey kurzerhand von der Business in die First befördert. Der bedankt sich auf seine Art, mit einem perfekten und stimmungsvollen Video das die Vorzüge der Emirates First Class sehr anschaulich darstellt.

About the author

Add comment

*

By David

Neueste Beiträge

Kategorien